Liebe ist das, mit dem wir geboren worden sind. Angst ist das, was wir lernen. Die spirituelle Reise ist das Verlernen von Angst und Vorurteilen und die Akzeptanz der Liebe, die in unsere Herzen zurück findet. Liebe ist die essentielle Realität und unser Ziel auf der Erde. Bewusst bewusst zu sein, Liebe in uns selbst und in anderen zu erleben, ist der Sinn des Lebens. Bedeutung liegt nicht in den Dingen. Bedeutung liegt in uns.

Höre nur auf dich selbst, wenn du entscheidest, wie dein Leben weitergehen soll, sonst lebst du das Leben anderer.

Wo immer du gerade bist, was du immer gerade tust, jetzt ist der beste Moment glücklich zu sein.

Das Glück liegt nicht in den Dingen, sondern immer nur in uns. Suche dein Glück deshalb nicht im Aussen, sondern immer nur in dir selbst.

Die Liebe vermehrt sich, wenn man sie weggibt und verkümmert, wenn man sie für sich behalten will.